Zeit zum Handeln

Sind wir am Ende des Zyklus?

Die Zinsen sind am Gefrierpunkt angekommen und DAX erklimmt seine Spitzte über 10000!

Die Geschichte wiederholt sich nicht, aber reimen tut´s sich schon:

 

Einer Aufwärtsbewegung nach einer langen Seitswärtsbewegung wie von 2000 bis 2012  folgt oft ein massiver Kursanstieg. Hier ähnelt die Zeit heute schon sehr der Geschichte von 1980 -2000.

Wenn man Parallelen zieht, dann sind wir heute vielleicht bei 1994!

Von dort aus verdreifacht sich der DAX und andere Indices bis 2000. Was das für die heutige Zeit bedeuten würde, kann sich jeder leicht selbst ausrechnen.

Die Argumente, dass es jetzt zu teuer ist, ziehen in einer solchen Phase nicht. Die KGV´s waren 2000 bei 30-40, sind heute bei 10-20!

Und der schwache Euro, wird die Gewinne gerade in Deutschland weiter treiben. 

Es ist also Zeit zum Handeln, handeln Sie jetzt und vereinbaren ein kostenloses Beratungsgespräch. Rufen Sie an 09181 29700.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0